BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Staatliche Ehrungen


Im Rahmen der langen Nacht der Feuerwehr wurden mehrere Kameraden für ihren ehrenamtlichen Einsatz in der Feuerwehr geehrt. 

Nach lobenden Grußworten von Kreisbrandinspektor Thomas Graumann und Bürgermeister Steffen Malzer, überreichte die stellvertretende Landrätin Eva Böhm die Ehrenzeichen für 25, 40 und 50 Jahre aktiven Dienst. 

Folgende Personen der Freiwilligen Feuerwehr Ostheim wurden geehrt: 

 

25 Jahre aktiver Dienst: 

  • Martin Morawe
  • Thorsten Leyh
  • Marcus Recknagel
  • Marco Melz
  • Andreas Ziegler

 

40 Jahre aktiver Dienst: 

  • Alfred Klee
  • Manfred Graumann
  • Thomas Amthor 
  • Michael Schulz 

 

50 Jahre aktiver Dienst: 

  • Dieter Geis
  • Klaus Keppner 
  • Werner Klee
  • Gerhard Grenzer 

 

Wir möchten uns herzlich bei euch bedanken! Danke für euer Engagement, eure stetige Einsatzbereitschaft und für die vielen ehrenamtlichen Stunden, die ihr der Feuerwehr gewidmet habt. 
 

 

Fotoserien

Staatliche Ehrungen (SA, 24. September 2022)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wetter